RSS-Newsfeed
Kreisliga 7. Spieltag

Röser und Liebmann sichern dem FSV 3 Punkte

(25.09.16) Zwei Siege am Stück hieß die Ausbeute des FSV in den letzten Wochen. Im Heimspiel sollte die Serie natürlich weiter ausgebaut werden, um das kommende spielfreie Wochenende entspannt zur Erholung zu nutzen. mehr...


Neue Trikots an die Erste überreicht

Heinze Apothekenbau GmbH weiterhin als wichtiger Förderer des FSV

(19.09.16) Liebe Sportfreunde des FSV Mellenbach-Sitzendorf e. V.,
die Heinze Apothekenbau GmbH ist seit vielen Jahren einer der wichtigsten Förderer unseres Vereines. Auch die neuen Geschäftsführer Herr Torsten Heinze und Herr Jens Scherf setzen diese langjährige Tradition fort und unterstützen den FSV Mellenbach-Sitzendorf e. V. auf vielfältige Art und Weise.
Bereits am 27.08.2016 wurden der 1. Männermannschaft, durch die Geschäftsführer, die neuen Trikots mit den neuen Logo und Slogan der Heinze Apothekenbau GmbH überreicht.
Der FSV bedankt sich sehr bei der Heinze Apothekenbau GmbH und den Geschäftsführern Herrn Heinze und Herrn Scherf und hofft auf eine weiterhin so gute und kooperative Zusammenarbeit wie in den letzten Jahren.
...zum Mannschaftsfoto


+++Samstag 24.09.16 in Mellenbach+++

Beide Mannschaften am Samstag im Einsatz

(23.09.16) 13 Uhr: FSV II vs BSG Leutenberg
15 Uhr: FSV vs TSG Remschütz

Zwei Siege konnte der FSV an den vergangenen beiden Spieltagen einfahren udn sich auf Platz 5 der Tabelle verbessern. Das gestiegene Selbstvertrauen sollte auch gegen den Gast aus Remschütz deutlich erkannbar sein. Im letzten Aufeinandertreffen im vergangenen Herbst reichte es für den FSV nur zu einem mageren 3:3, wobei 3 Rückstände egalisiert wurden. Am Wochenende soll ein weiterer Heimsieg folgen, um sich an der Tabellenspitze zu stabilisieren. Nicht mithelfen wird hier Michael Möller, der sich gerade auf Mallorca befindet um Land und Leute genau kennenzulernen und für seinen Arbeitgeber etwaige Investitionsobjekte im sonnigen Süden auszumachen. Ein idyllisches kleines Lokal in direkter Strandnähe namens "Bierkönig" soll sein besonderes Interesse geweckt haben. Aber auch ohne den auf "Dienstreise" befindlichen Möller hat der FSV den Willen den dritten Sieg in Serie einzufahren.
Auch die Zweite spielt ein weiteres Heimspiel in Mellenbach. Der Gegner aus Leutenberg ist sicher eine Hausnummer, doch der gelungene Saisonstart sollte Mut machen auch gegen diesen Gegner zumindest einen Punkt mitzunehmen.


2 3 5 0 9 1
 Mannschaft   TV   Punkte 
 FSV Rudolstadt   28 : 11   15  
 Blankenburg II   20 : 10   15  
 Uhlstädter SV    16 : 11   13  
 FC Saalfeld II   21 : 4   12  
 Leutenberg   18 : 11   10  
 Niederkrossen   16 : 18   9  
 Uborn II   15 : 12   8  
 Teichel II   17 : 15   8  
 FSV II   10 : 20   8  
 Remda   8 : 20   6  
 Probstzellaer   15 : 26   4  
 SG Saaletal   4 : 18   4  
 Schwarza II   5 : 17   3