RSS-Newsfeed
Sonntag in der Rinnestadt

+++ Es ist wieder soweit - DERBYTIME +++

(30.10.19) Alle Jahre wieder kommt es zum Derby zwischen unserem FSV und der Germania aus Königsee. Wir gehen mit 6 Punkten aus den vergangenen 3 Spielen in die Begegnung. Nach Königsee geschaut, stehen dort 7 Punkte nach den letzten 3 Spielen zu Buche. Konnte unser FSV beim Tabellenletzten 3 Punkte einfahren, muss man doch aber erwähnen das die Germania dort Nerven zeigte und nicht über ein 1:1 hinaus gekommen ist. Die letzten 3 Begegnung der beiden Teams, gingen mit 2 Siegen und einem Torverhältnis von 9:5 klar an unseren FSV. Dies aber rein zur Statistik. So ist im Schwarzatal natürlich auch die Verpflichtung der Königseer von Soer Rexin angekommen. Hat der erfahrene Neuzugang im ersten Spiel für die Königseer noch gleich nach 2 Minuten getroffen, muss er gegen unsere Hintermannschaft erst einmal zeigen ob er in der Lage ist diese hoch Motivierte Wand zu durchbrechen. "Wir sind gut vorbereitet und werden Zähne zeigen" so Coach Steffen Körnig über die Einstellung seiner Mannschaft. Wir freuen uns auf ein hoffentlich Torreiches Derby mit vielen Fans und 3 Punkten. Gespielt wird diesen Sonntag 14:00 Uhr im Waldsportpark von Königsee.

Auf geht's Kämpfen und Siegen


Kreisliga

Wichtige Punkte für den FSV / Müller-Treffer bringt den Sieg

(30.09.19) Einen wichtigen Dreier konnte der FSV am Samstag gegen den Aufsteiger aus Teichel verbuchen. Die Erlösung ließ lange auf sich warten. Auch die Gäste hatten bei Standards ihre Chancen, aber kurz vor Ultimo wurde Miclo steil geschickt - den folgenden Querpass versenkte Müller mühelos zum 1:0 (88.) für den FSV.
Weiter geht es am kommenden Donnerstag. Hier gastiert Elgersburg um 15 Uhr zum Nachholespiel in Sitzendorf.


Teichel 2 zugast

Wichtige Heimpartie für den FSV

(27.09.19)

Samstag 28.09.19

15 Uhr: FSV vs. SG Traktor Teichel 2
13 Uhr: Niederwillingen 2 vs. FSV 2
10:30 Uhr: F-Jugend vs. Schwarza (Sitzendorf)

Enttäuschende Ergebnisse liegen in den letzten 2 Wochen hinter dem FSV. Erst die unnötige Niederlage gegen Langewiesen und dann eine desolate Pleite in Martinroda. Nun heißt es endlich Stärke zeigen und Punkte holen. Mit Teichel 2 kommt ein weiterer Aufsteiger ins Schwarzatal. Die mit jungen und erfahrenen Kräften gespickte Reserve holte am vergangenen Wochenende ihren ersten Sieg, deutlich mit 4:0 gegen Griesheim. Es geht um wichtige Punkte im Abstiegskampf!
Auch die Zweite ist im Einsatz. 13 Uhr bei der Reserve in Niederwillingen. Nach dem Dreier letzte Woche ist auch hier was drin.


3 6 3 9 5 6